AQUAE MATTIACORUM - Die Stadt des Wassers

Merians Ansicht
von Wiesbaden,
ca 1655. Älteste
zusammenhängende
Darstellung der
Heidenmauer in z.T.
mittelalterlicher
Sekundärnutzung

Veröffentlichungen


Martin Lauth, Zu den Ursprüngen der nassauischen Wasserversorgung der Stadt Wiesbaden
Jahrbuch des Nassauischen Vereins für Naturkunde, 134, Wiesbaden 2013, S. 117-136 (PDF 1,4 MB)


Martin Lauth, Die Heidenmauer in Wiesbaden - vom Bollwerk zum Aquädukt
Nassauische Annalen 2011, S. 1-53, ISSN 0077-2887 (PDF 4,6 MB)


Martin Lauth, Trinkwasser für die Legionen
Schriften der Deutschen Wasserhistorischen Gesellschaft, Band 5, S. 307-312, ISBN 3-8334-1502-9 (PDF 711 kB)



Weiterführende Links

Zu interessanten Forschungsprojekten:

Prof. Dr. Klaus Grewe www.klaus-grewe.de

Roman Aqueducts www.romanaqueducts.info

Aqueduct Hunter aqueducthunter.com

Vici.org vici.org

Frontinus Gesellschaft www.frontinus.de

Deutsche Wasserhistorische Gesellschaft www.dwhg-ev.com

Ernst Kluge weltschaukasten.de

Ältere Veröffentlichungen:

Director Winter, Die Wasserversorung der Stadt Wiesbaden
Den Mitgliedern und Theilnehmern der 60. Versammlung Deutscher Naturforscher und Ärzte. Dargebracht vom Gemeinderath der Stadt Wiesbaden, 1887 (PDF 11,6 MB)



©Martin Lauth, Gunther Haarstark Impressum - Datenschutz